Athletenporträt: Informativer, klarer, frischer.

Gerade recht in der Mitte der Rennsaison dürfen wir euch heute das überarbeitete Athletenporträt vorstellen.

Informativer.

Neben den persönlichen Daten des Athleten werden jetzt auch die wichtigsten Daten des Vereins direkt auf dem Athletenporträt angezeigt. Somit erhält man die wichtigsten Informationen zu einem Athleten kompakt auf einen Blick.

Neben den Ergebnissen eines Athleten zeigt das Athletenporträt jetzt auch die Kampfrichter-Einsätze einer Person.

 

Klarer.

Wir erhalten immer wieder Anfragen bzgl. falschen Punkten oder Fragen zu den Punkten eines Athleten. Die Berechnung dieser Punkte findet aber nicht in unserem System statt - wir übernehmen die Punkte 1:1 von der offiziellen ÖSV-Wertungliste. Das bedeutet, dass bei falschen Punkten oder Fragen zu den Punkten auch immer der Wertungslistenreferent des jeweiligen Bundeslandes der richtige Ansprechpartner ist.

Diese Information haben wir jetzt auch auf dem Athletenporträt hinterlegt um so den Sachverhalt für alle Beteiligten klarer zu machen.

Was bei uns hingegen berechnet wird, sind die vorläufigen Punkte für die nächste Saison. Diese Information hat allerdings keinen offiziellen Charakter und dient nur als Anhaltspunkt für den Athleten oder interessierte Personen.

Um die Berechnung der vorläufigen Punkte noch klarer und nachvollziehbar zu machen, werden jetzt die Rennen, die für die vorläufige Punkteberechnung herangezogen wurden, angezeigt, wenn man den Mauszeiger auf die angezeigten Punkte zeigen lässt.

 

Frischer.

Zu guter Letzt haben wir die Liste der Ergebnisse aufgefrischt. Die Ränge werden jetzt prominenter dargestellt und 1., 2. und 3. Plätze werden in den Farben Gold, Silber und Bronze hervorgehoben. Zusätzlich bietet die Liste jetzt noch mehr Informationen zu den jeweiligen Rennen und direkte Links zu Ergebnis, etc.

 

 

Benutzer verwalten - einfach und logisch

Die Benutzerverwaltung in der neuen Verwaltung auf www.skizeit.at hatte im Winter 2014/2015 einen etwas faden Beigeschmack: eher eine Notlösung, nicht einfach nachvollziehbar, schwer zu durchschauen für den Anwender. Uns war schnell klar, dass das anders funktionieren muss, und dementsprechend ist eine der wichtigsten Neuerungen für die Saison 2015/2016 eine ganz neue, einfacher nutzbare und besser steuerbare Verwaltung der Benutzer im Verein und ihrer Aufgaben.

Zunächst mal haben wir uns Gedanken darüber gemacht, was wohl das häufigste Problem ist, und schnell war klar, dass es vor allem um eines geht: es gibt viele Leute im Verein, die Läufer zu Rennen nennen, aber nur ganz wenige, die mit der Mitgliederverwaltung und den Rennen zu tun haben. Dementsprechend haben wir folgende Einteilung entwickelt:

 

Dazu noch ein paar Erklärungen:

- Der Administrator: darf alles, was alle anderen auch dürfen, also nennen, Rennen bearbeiten, Mitglieder verwalten. Vor allem aber darf er auch neue Benutzer für den Verein anlegen und ihnen individuelle Berechtigungen erteilen. 
- Mitglieder verwalten: das wird in vielen Fällen vielleicht der Schriftführer des Vereins machen, der sich auch um die Mitgliederverwaltung beim ÖSV kümmert: neue Mitglieder anlegen oder "alte" deaktivieren, aktive Sportarten zuteilen, Funktionäre verwalten usw. Oft wird aber auch ein Trainer oder Sportwart sich um die Daten seiner Athleten kümmern, gerade wenn es um Ausrüstung oder aktuelle Läuferfotos geht.
- Rennen bearbeiten: hier ist ganz klar der Rennsekretär gefordert, der für die Rennen zuständig ist: wann, wie, wo findet das Rennen statt, wie läuft das mit den Nennungen, sind die Sponsorlogos aktuell etc
- Nennung: für diesen Bereich wird es wohl die meisten Anwender geben: mehrere Trainer oder Sportwarte, die ausschließlich mit der Nennung zu tun haben, aber sich nicht um die anderen Bereiche kümmern müssen
- Fotos veröffentlichen: diese Berechtigung haben wir ganz bewusst extra ausgegliedert: ein Fotograf sollte möglichst schnell und einfach selber Fotos zu den Rennen des Vereins veröffentlichen können - das (und oft nur das) ist seine Aufgabe, um die Rennen des Vereins aktuell und professionell zu präsentieren.

Die ersten Vorstellungen dieser neuen Funktion haben uns schon gezeigt, dass wir damit für viele Vereine eine ganz wichtige Funktion integriert haben. Und falls doch noch was fehlt, sind wir für neue Ideen gern offen!

 

Neu: Vereinsporträt

Komplett überarbeitet und in das neue Design gegossen haben wir das Vereinsporträt.

Zusätzlich gibt's folgende neue Funktionen für alle OnTime-Plus bzw. Skizeit-Plus Kunden:

  • Daten und Statistiken der Athleten des Vereins
  • Daten und Statistiken zu den Rennen des Vereins
  • Erfolgsbilanz

Athleten

Neben der Liste aller Athleten des Vereins gibt die Vereinsseite auch einen grafischen Überblick über die Verteilung der Athleten nach Geschlecht und Altersklasse.

 

Rennen

Neben der Liste aller durchgeführten Rennen eines Vereins zeigt eine Grafik die Verteilung der Anzahl der Starter bei diesen Rennen nach Disziplin bzw. Altersklasse.

Erfolgsbilanz

Wie bei den Athleten gibt es auch für Vereine eine Erfolgsbilanz, die die Anzahl der Top-5 Platzierungen der letzten 5 Saisonen zeigt.

Jetzt in Echtzeit: Live-Rennen

Mit Freude stellen wir heute die völlige Neugestaltung eines der wohl interessantesten Features auf www.skizeit.at vor: Das Live-Rennen.

Ob Freund, Angehöriger, Trainer oder selbst aktiver Athlet, das neue Live-Rennen bietet für jeden jetzt noch mehr Spannung und Information.

Mehr Spannung

Die Übertragung eines Live-Rennens erfolgt jetzt in Echtzeit. Das bedeutet für mich als Zuschauer:

  • ich sehe wenn ein Athlet ins Rennen geht
  • ich sehe die laufende Zeit eines Athleten und die aktuelle Bestzeit
  • ich sehe bei Zielankunft eines Athleten sofort seine Zeit, Vorsprung bzw. Rückstand und den aktuellen Zwischenrang.

Mehr Information

Ein Live-Rennen bietet jetzt noch mehr Information:

Status des Rennens

Der aktuelle Status eines Live-Rennens gibt einem Zuschauer Aufschluss darüber was gerade im Rennen passiert bzw. welche Information er erwarten kann.

Einige Beispiele:

  • "In 2 Tagen - Rennen live": Rennen findet in 2 Tagen statt und wird live übertragen
  • "In Kürze - 1. Durchgang 10:00": 1. Durchgang startet um 10:00; Startreihenfolge ist schon vorhanden
  • "Live": Rennen ist gestartet; Athleten starten, Athleten kommen ins Ziel, etc.
  • "Unterbrechung - Rennen wegen Präparierung unterbrochen": Momentan keine Athleten auf der Strecke, da das Rennen wegen Präparierung unterbrochen ist
  • "Beendet - 1. Durchgang": 1. Durchgang ist abgeschlossen. Hier kann entweder ein 2. Durchgang folgen was entsprechend angekündigt werden würde ("In Kürze - 2. Durchgang") oder das Rennen beendet werden ("Beendet - Rennen").

Startreihenfolge und Zwischenstand kompakt

Vollständige Startreihenfolge, Athleten die gerade im Rennen sind, Zwischenstand in der aktuellen Klasse und Zwischenstände in allen Klassen - das alles bietet das neue Live-Rennen jetzt kompakt auf einer Seite. Lästiges hin und her klicken entfällt somit!

 

Mehrere Durchgänge

Noch informativer ist das neue Live-Rennen auch im Hinblick auf Rennen, die in zwei (oder mehr) Durchgängen ausgetragen werden:

  • Im 2. Durchgang wird die Laufzeit aus dem 1. Durchgang angezeigt
  • Im 2. Durchgang wird der Vorsprung / Rückstand aus dem 1. Durchgang auf den aktuell in Führung liegenden angezeigt (wie bei Fernsehübertragungen des Weltcups)
  • Im 2. Durchgang besteht die Möglichkeit zum Ergebnis des 1. Durchgangs zu wechseln

Mehr Geräte

Für Desktop und Tablet ist das neu gestaltete Live-Rennen perfekt! - Für kleinere Geräte (iPhone & Co.) nicht ganz. Daher haben wir für diese Geräte eine optimierte, mobile Version gestaltet. Durch einen Klick auf "Mobile Version" präsentiert sich das neue Live-Rennen auch auf diesen kleineren Geräten in angenehmer Schriftgröße und Zoomen ist Geschichte.

 

So, das war's. Eine kurze Einführung in die Möglichkeiten des völlig überarbeiteten und neu gestalteten Live-Rennens. Wir hoffen ihr habt damit viel Spaß und Freude und noch ein kleiner Aufruf an unsere treuen OnTime-User: Nutzt diese Möglichkeit, die Übertragung läuft fast völlig automatisch im Hintergrund und wir glauben, die Athleten und Zuschauer bei euren Rennen werden es euch danken :)

Zu guter letzt hier noch zwei kurze Videos wie das Ganze dann ungefähr aussehen könnte.

Desktop Version

 

Mobile Version

Verbessert: Athletenporträt

2 Neuerungen gibt's auf der Athletenseite:

  • die beliebte "Fieberkurve" ist jetzt interaktiv und somit noch informativer
  • für OnTime-Plus bzw. Skizeit-Plus Kunden gibt's eine Erfolgsbilanz für alle Athleten des Vereins

"Fieberkurve"

Als erstes sticht einem wahrscheinlich das neue Design der Grafik ins Auge. Beim zweiten Blick fällt einem dann vielleicht eine zusätzliche, dritte Kurve auf: Neben den Kurven für Klassen- und Gesamtrang gibt es jetzt auch eine für den Zielstatus des Athleten. Das hat 2 wesentliche Vorteile: (1) Die Kurven für Klassen- und Gesamtrang werden aussagekräftiger, da sie jetzt nicht mehr "in den Keller" gehen, wenn ein erfolgreicher Athlet einmal nicht ins Ziel kommt, (2) die Konstanz eines Athleten kann direkt an der Status-Kurve abgelesen werden.

Wie bisher befindet sich über der grafischen Darstellung des Saisonverlaufs die tabellarische Auflistung der Rennen die 1:1 mit der grafischen korreliert. Und: Dort findet man auch wie bisher die Möglichkeit zu vergangen Saisonen zu wechseln.

 

Erfolgsbilanz

Ganz neu ist die Erfolgsbilanz: Sie zeigt die Anzahl der Top-5 Platzierungen eines Athleten über die letzten 5 Saisonen.

Zusätzlich ist es hier möglich durch Klicken auf die Beschreibungen in der Legende einzelne Ränge ein- oder auszublenden. So lassen sich dann z.B. ganz einfach alle Podiumsplätze eines Athleten anzeigen.

Zeit nehmen ist unsere Stärke