Registrieren

Vereinsmeister - 2. Lauf mit besten x

Hier passen alle Fragen hinein, die sich mit der Abwicklung von Bewerben mit OnTime beschäftigen - von Eingaben über Auswertungen bis zur Listengestaltung
Site Admin
Beiträge: 674
Registriert: Sa Dez 07, 2002 17:45

Vereinsmeister - 2. Lauf mit besten x

Beitragvon skizeit » Mi Mär 06, 2019 10:39

Benutzerfrage:

Am kommenden Wochenende findet unserere Alpin-Clubmeisterschaft statt. RTL mit einem Durchgang, Wertung in den üblichen Klassen. So weit so gut.

Nun soll aber basierend auf den Ergebnissen vom normalen Wertungslauf noch ein Finallauf ausgetragen werden, um die Clubmeister zu ermitteln. Die besten 10 Damen und Herren treten in umgekehrter Reihenfolge noch mal gegeneinander an. D.h. zuerst die Damen, von der zehnten bis zur schnellsten, dann die Herren genau so. Keine weitere Klasseneinteilung außer W und M.

Wie kann ich aus dem ersten Rennen am einfachsten das Finalrennen erzeugen, ohne erneut die Starter eingeben zu müssen und mühsam Startreihenfolge und Nummern zuzuweisen?


Antwort:
- nach dem 1. Durchgang (oder auch schon nach der Auslosung) teilt man alle Damen in eine Startgruppe ein und alle Herren (Feld „Startgruppe für Auslosung“) und gibt 5 bzw. 10 ein bei „Starter in Gruppe 1“
- die Startliste für den 2. Lauf macht man mit diesen Einstellungen:

Bild
Harald Hattinger
------------------
info@skizeit.at

Zurück zu Fragen zur Abwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast