Registrieren

Schirennen mit Strafzeiten abwickeln

Hier könnt ihr alles diskutieren, was mit Skirennen und deren Abwicklung sowie den Ergebnissen zu tun hat - von Empfehlungen von Rennpisten über Rennabwicklung bis zur Diskussion über Weltcup-Ergebnisse
Beiträge: 10
Registriert: Mo Dez 06, 2010 17:59
Wohnort: Edelschrott

Schirennen mit Strafzeiten abwickeln

Beitragvon 5070 » Mo Jan 28, 2013 17:37

Liebes Skizeit-Team

Ich muss in nächster Zeit ein Schirennen abwickeln, bei dem auch Strafzeiten vergeben werden.
Wie kann ich das am Besten mit OnTime - Alpin realisieren.
Kann mir dazu jemand Tipps geben ?

Mit Besten Grüssen
Ing. KIEDL Georg
SC Union Edelschrott

Site Admin
Beiträge: 694
Registriert: Sa Dez 07, 2002 16:45

Beitragvon skizeit » Mi Jan 30, 2013 9:16

Hallo,

ich würde einfach einen (oder auch mehr) zusätzlichen Lauf anlegen, wo die Strafzeiten eingegeben werden. Ähnlich arbeiten einige Vereine, die das Langlauf-Modul für Biathlon nutzen.
Harald Hattinger
------------------
info@skizeit.at

Beiträge: 40
Registriert: Mi Okt 14, 2015 16:07

Re: Schirennen mit Strafzeiten abwickeln

Beitragvon keepout » Mo Feb 13, 2017 13:48

Ich such mir einen Wolf, wie man, wie oben angeregt, in einem zusätzlich angelegte Lauf Strafzeiten eingeben kann. Ich soll ein Jägerrennen mit Schützenbewerb - daher die Strafsekunden - berechnen. Bitte um Denkanstoß.
lg
Andreas

Site Admin
Beiträge: 694
Registriert: Sa Dez 07, 2002 16:45

Re: Schirennen mit Strafzeiten abwickeln

Beitragvon skizeit » Mo Feb 13, 2017 14:22

Ein Super-G hat 1 Durchgang - also unter Bewerbsdaten - Laufdaten 1 DG einstellen.
Ein Slalom hat 2 Durchgänge - also unter Bewerbsdaten - Laufdaten 2 DG einstellen.
Ein Rennen mit Strafzeiten hat x Durchgänge - also unter Bewerbsdaten - Laufdaten x+1 DG einstellen. Und in dem zusätzlichen DG kann man dann die Strafzeiten eintragen.
Harald Hattinger
------------------
info@skizeit.at

Beiträge: 40
Registriert: Mi Okt 14, 2015 16:07

Re: Schirennen mit Strafzeiten abwickeln

Beitragvon keepout » Mi Feb 15, 2017 17:34

Danke - das war mir schon klar, aber wo in diesem zusätzlichen Durchgang kann ich Strafzeiten eingeben? Ich finde keine Schaltfläche oder irgendetwas, wo ich -1, -3, usw. eingeben kann. Wo ist mein Denkfehler?

Benutzeravatar
Beiträge: 213
Registriert: Di Dez 10, 2002 22:22
Wohnort: 3180 Lilienfeld

Re: Schirennen mit Strafzeiten abwickeln

Beitragvon Karl Lackinger » Mi Feb 15, 2017 23:28

In OnTime:

Weiteren Durchgang anlegen:
Veranstaltung / Bewerbsdaten / Laufdaten / Anzahl der Läufe: Zahl eingeben.

Eingabe der "Strafzeiten":
Zeiteneingabe und Online-Übernahme:
Rechts oben steht rot: Aktueller Lauf: Pfeiltaste anklicken und Lauf auswählen
Strafzeit im Feld "Laufzeiten" eingeben, bestätigen, dass der Status "im Ziel" gegeben ist.
Soll bei einem Starter keine Strafzeit eingegeben werden: Laufzeit 00 00 00 eingeben, bestätigen, dass der Status "im Ziel" gegeben ist.

Viel Spaß beim Probieren!

Karl Lackinger
Karl Lackinger
USC Lilienfeld
Landesskiverband NÖ
Handy: 0676/5923575
E-Mail: karl.lackinger@aon.at
Internet: http://2011.auf.ski

Beiträge: 40
Registriert: Mi Okt 14, 2015 16:07

Re: Schirennen mit Strafzeiten abwickeln

Beitragvon keepout » Do Feb 16, 2017 10:50

Vielen Dank!
Die Strafzeit ist also eine Laufzeit in einem weiteren Durchgang, entschuldigt meine Begriffsstutzigkeit.

Zurück zu Skirennen - Ergebnisse und Abwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast