Registrieren

EInzelnennung - wie geht das?

Hier werden alle Neuerungen auf www.skizeit.at bekanntgegeben.
Site Admin
Beiträge: 706
Registriert: Sa Dez 07, 2002 16:45

EInzelnennung - wie geht das?

Beitragvon skizeit » Mo Feb 10, 2020 15:57

Bei den meisten Rennen (besonders den offiziellen) wird immer vereinsweise genannt, d.h. ein Vereinsvertreter nennt alle Läufer seines Vereins, die starten sollen.

Was ist aber
- bei der Vereinsmeisterschaft, wo sich jeder selber anmelden kann?
- bei Rennen mit ausländischer Beteiligung, wo viele Nicht-ÖSV-Läufer starten und sich selber anmelden dürfen?
- bei anderen "sonstigen Rennen"?

Dafür gibt es seit einiger Zeit schon die "Einzelnennung", die wir insbesondere für die Saison 2019 nochmal erheblich verbessert und vereinfacht haben.

- Für den durchführenden Verein genügt ein Hakerl in den Nennoptionen: "Einzelnennung erlauben"

Nun kann sich jeder selbst zu diesem Rennen anmelden - egal ob ÖSV-Mitglieder oder nicht!

Hier eine Zusammenfassung des ganzen Nennablaufs, wie er sich für den Nennenden darstellt.

Die Vorteile:
- alle Vorteile der vielfach bewährten Skizeit-Nennung
- ein Nennender kann mehrere Starter anmelden
- eine saubere Nennung mit allen relevanten Daten, die jederzeit bis zum Nennschluss geändert werden kann
- eine saubere Nennliste für den durchführenden Verein
- keine eigene Homepage notwendig für Anmeldungen, etc
- kein Herumwurschteln mit Excel-Listen :lol:
Harald Hattinger
------------------
info@skizeit.at

Zurück zu Neues

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste